• Oralchirurgie

    Oralchirurgie

    Unsere Praxis hat sich auf ambulante zahnärztlich-chirurgische Behandlung (Oralchirurgie, auch Kieferchirurgie) spezialisiert. Auf dieser Seite finden Sie eine Gesamtübersicht unserer Behandlungsangebote. Abszesstherapie Operative Weisheitszahnentfernung Entfernung Weiterlesen
  • Digitale Volumentomographie - 3D-Röntgen

    Digitale Volumentomographie - 3D-Röntgen

    Als eine der ersten Kliniken für Mund-, Kiefer-, Gesichtschirurgie haben wir schon vor über zehn Jahren auf digitale Röntgentechnik gesetzt. Nach den ersten Erfahrungen mussten Weiterlesen
  • Narkosebehandlung

    Narkosebehandlung

    Zur anästhesiologischen Versorgung unserer Patienten steht ein Team aus erfahrenen Anästhesisten und Krankenschwestern unter Federführung der Narkosepraxis Dr. Schühle und Partner zur Verfügung. Es werden Weiterlesen
  • Implantologie

    Implantologie

    Oft gibt es bei konventionellem Zahnersatz das Problem, dass die Prothesen locker sitzen. Druckstellen am Kiefer und Gaumen, mangelnde Ästhetik und eventuell sogar Zahnausfall durch Weiterlesen
  • OP Zentrum Praxis Dr. Eissner & Kollegen

    OP Zentrum Praxis Dr. Eissner & Kollegen

    Die Praxis Dr. Eissner & Kollegen verfügt seit nunmehr 6 Jahren über ein ambulantes Operationszentrum, was auch von Kollegen anderer Fachrichtungen gerne genutzt wird. Es Weiterlesen
  • Zahnerhaltung und Zahnersatz

    Zahnerhaltung und Zahnersatz

    Der erste Eindruck entscheidet oft darüber, wie wir bei unseren Mitmenschen ankommen. Insbesondere schöne Zähne spielen dabei eine tragende Rolle. Schöne Zähne unterstützen ganz erheblich Weiterlesen
  • Notfallbehandlung

    Notfallbehandlung

    Sollten sie nach einem chirurgischen Eingriff in unserer Klink ein Problem haben, rufen Sie uns an unter der Mobil Nummer. Diese Nummer finden Sie auch Weiterlesen
  • Angstpatienten und Kinderbehandlung in der Klinik am Schillplatz

    Angstpatienten und Kinderbehandlung in der Klinik am Schillplatz

    Kinder und Erwachsene die durch ihre Angst nicht von einem Kollegen behandelt werden können, haben die Möglichkeit sich bei uns in einer Narkose oder Sedierung Weiterlesen
  • Sedierung

    Sedierung

    Die Alternative zur Vollnarkose ist eine Sedierung, bei der keine künstliche Beatmung erforderlich ist. Hierbei liegt der Patient in einem Dämmer-schlaf, während dem der Zahnarzt Weiterlesen
  • Endodontie – Wurzelbehandlung

    Endodontie – Wurzelbehandlung

    Als Endodontologe mit einem Masterabschluß, ist es für mich selbstverständlich ein Operationsmikroskop zu benutzen. Erst durch die Nutzung eines Mikroskops ist es möglich, die neuesten Weiterlesen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10

Digitale Volumentomographie - 3D-Röntgen

Als eine der ersten Kliniken für Mund-, Kiefer-, Gesichtschirurgie haben wir schon vor über zehn Jahren auf digitale Röntgentechnik gesetzt. Nach den ersten Erfahrungen mussten wir jedoch in komplizierten Implantatfällen auf CT Bilder zurückgreifen. Ein solches CT Bild bedingt die Überweisung zum Radiologen, ist also umständlich, mit zusätzlichen Kosten verbunden und verzögert den Behandlungsablauf. Liefert aber eine sehr gute Qualität bei den Bilddaten.

Aus diesem Grund haben wir vor 6 Jahren in die damals noch wenig bekannte „analoge“ Volumentomographie investiert. Diese Röntgentechnik war zwar innovativ befand sich aber noch in den Kinderschuhen. Sie ermöglichte aber 3D Bilder in der Praxis zu erstellen und bei vertretbarem Zeitaufwand die Situation mit dem Patienten zu planen und den Behandlungsumfang und den Zeitplan zu erstellen.

Die neue, digitale Volumentomographie (est. 2012) vereinigt nun die Vorteile beider Systeme, da sie auf die Bedürfnisse der zahnärztlichen Praxis zugeschnitten ist, können Schichtbilder und 3D Bilder des Mittelgesichts erzeugt werden die in Ihrer Qualität überzeugen und dies bei geringem zeitlichem Aufwand.

Die Vorteile liegen auf der Hand. Geringe Kosten bei sofortiger Möglichkeit der Planung des Behandlungsumfangs und des Behandlungsablaufs.
Durch die Möglichkeit der 3D Darstellung wird, nach unserer Erfahrung, die Behandlung für den Patienten verständlicher. Der Patient erkennt, auch als Laie, die Problematik besser. Das Verständnis für seinen Fall nimmt zu.

Fitnesstraining für die Zähne
Kauaktive" Nahrungsmittel als Zwischenmahlzeit (Äpfel, Möhren, Nüsse) regen den Speichelfluss an - Speichel spült und härtet die Zähne. Eine ballaststoffreiche Ernährung (z.B. frisches Obst, Getreideprodukte, rohes Gemüse) wirkt sich auch positiv auf die Zahngesundheit aus.
Anmelden

Anmeldung

Benutzer *
Passwort *
Passwort speichern