• Sedierung

    Sedierung

    Die Alternative zur Vollnarkose ist eine Sedierung, bei der keine künstliche Beatmung erforderlich ist. Hierbei liegt der Patient in einem Dämmer-schlaf, während dem der Zahnarzt Weiterlesen
  • Implantologie

    Implantologie

    Oft gibt es bei konventionellem Zahnersatz das Problem, dass die Prothesen locker sitzen. Druckstellen am Kiefer und Gaumen, mangelnde Ästhetik und eventuell sogar Zahnausfall durch Weiterlesen
  • Digitale Volumentomographie - 3D-Röntgen

    Digitale Volumentomographie - 3D-Röntgen

    Als eine der ersten Kliniken für Mund-, Kiefer-, Gesichtschirurgie haben wir schon vor über zehn Jahren auf digitale Röntgentechnik gesetzt. Nach den ersten Erfahrungen mussten Weiterlesen
  • Oralchirurgie

    Oralchirurgie

    Unsere Praxis hat sich auf ambulante zahnärztlich-chirurgische Behandlung (Oralchirurgie, auch Kieferchirurgie) spezialisiert. Auf dieser Seite finden Sie eine Gesamtübersicht unserer Behandlungsangebote. Abszesstherapie Operative Weisheitszahnentfernung Entfernung Weiterlesen
  • Angstpatienten und Kinderbehandlung in der Klinik am Schillplatz

    Angstpatienten und Kinderbehandlung in der Klinik am Schillplatz

    Kinder und Erwachsene die durch ihre Angst nicht von einem Kollegen behandelt werden können, haben die Möglichkeit sich bei uns in einer Narkose oder Sedierung Weiterlesen
  • Notfallbehandlung

    Notfallbehandlung

    Sollten sie nach einem chirurgischen Eingriff in unserer Klink ein Problem haben, rufen Sie uns an unter der Mobil Nummer. Diese Nummer finden Sie auch Weiterlesen
  • Zahnerhaltung und Zahnersatz

    Zahnerhaltung und Zahnersatz

    Der erste Eindruck entscheidet oft darüber, wie wir bei unseren Mitmenschen ankommen. Insbesondere schöne Zähne spielen dabei eine tragende Rolle. Schöne Zähne unterstützen ganz erheblich Weiterlesen
  • Endodontie – Wurzelbehandlung

    Endodontie – Wurzelbehandlung

    Als Endodontologe mit einem Masterabschluß, ist es für mich selbstverständlich ein Operationsmikroskop zu benutzen. Erst durch die Nutzung eines Mikroskops ist es möglich, die neuesten Weiterlesen
  • OP Zentrum Praxis Dr. Eissner & Kollegen

    OP Zentrum Praxis Dr. Eissner & Kollegen

    Die Praxis Dr. Eissner & Kollegen verfügt seit nunmehr 6 Jahren über ein ambulantes Operationszentrum, was auch von Kollegen anderer Fachrichtungen gerne genutzt wird. Es Weiterlesen
  • Narkosebehandlung

    Narkosebehandlung

    Zur anästhesiologischen Versorgung unserer Patienten steht ein Team aus erfahrenen Anästhesisten und Krankenschwestern unter Federführung der Narkosepraxis Dr. Schühle und Partner zur Verfügung. Es werden Weiterlesen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10

Diese Website erfüllt die Pflicht zum Hinweis auf den Einsatz von Cookies.

Dabei werden Textdateien mit Informationspunkten auf Basis von Nutzeraktivitäten temporär im Browser des Benutzers abgelegt. Hinweis

Ich verstehe

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies. Diese kleinen Textdateien werden von unserem Server aus auf Ihrem PC gespeichert. Sie unterstützen die Darstellung unserer Webseite und helfen Ihnen, sich auf unserer Webseite zu bewegen. Cookies erfassen Daten zu Ihrer IP-Adresse, zu Ihrem Browser, Ihrem Betriebssystem und Ihrer Internetverbindung. Diese Informationen verbinden wir nicht mit personenbezogenen Daten und geben sie nicht an Dritte weiter. Keinesfalls werden Cookies von uns dazu benutzt, Schad- oder Spionageprogramme auf Ihren Rechner zu bringen. Sie können unsere Webseite auch ohne den Einsatz von Cookies nutzen, wodurch möglicherweise einige Darstellungen und Funktionen unseres Angebots nur eingeschränkt arbeiten. Wenn Sie die Cookies deaktivieren möchten, können Sie das über spezielle Einstellungen Ihres Browsers erreichen. Nutzen Sie bitte dessen Hilfsfunktion, um die entsprechenden Änderungen vornehmen zu können. Online-Anzeigen-Cookies können Sie über folgende Links verwalten: http://www.aboutads.info/choices für die USA http://www.youronlinechoices.com/uk/your-ad-choices für Europa

Endodontie – Wurzelbehandlung

Als Endodontologe mit einem Masterabschluß, ist es für mich selbstverständlich ein Operationsmikroskop zu benutzen. Erst durch die Nutzung eines Mikroskops ist es möglich, die neuesten Methoden und Techniken der Wurzelkanalbehandlung anzuwenden.

Üblicherweise werden Wurzelkanalbehandlungen in ein bis zwei Sitzungen durchgeführt. Beschwerden während der Behandlung sind möglich, aber kontrollierbar. Bei einem umfangreichen Beschwerdebild kann es notwendig sein, Antibiotika und Schmerztabletten zu verschreiben.

Zu unserer Qualitätssicherung gehört die Kontrolle des behandelten Zahns nach 6 Monaten. Hierbei wird der Zahn klinisch und röntgenologisch untersucht, um festzustellen, ob meine Behandlung erfolgreich war. Bei einem unklaren Befund empfehlen wir, die weiterführende Therapie der Wurzelspitzenresektion. Bei erfolgreicher Behandlung empfehlen wir dringend eine Überkronung des Zahns, um Frakturen zu vermeiden. Dies wird in der Regel von Ihrem überweisenden Zahnarzt ausgeführt.

Wir bieten auch jedem interessierten Patienten die Möglichkeit an, sich über die Möglichkeit einer Wurzelbehandlung an seinem Zahn zu informieren. Hier kann unter Zuhilfenahme einer 3D Röntgenaufnahme eine kritische Beurteilung der Behandlungsmöglichkeiten und Erhaltungswürdigkeit des Zahns erfolgen.

Mikroskop / Endoskop

Nach über 10 Jahren der täglichen Nutzung eines Mikroskops am Patienten, ist die Behandlung der Patienten ohne optische Unterstützung in unserer Klink undenkbar.

So werden alle Behandlungen aus dem Bereich der Wurzelbehandlung nur mit einem OP Mikroskop durchgeführt, sowie alle Wurzelspitzenresektionen. Als Mitglied der „European Society of Microscope Dentistry“ versuchen wir darüber hinaus vermehrt auch implantologische und oralchirurgische Eingriffe vermehrt mit dem OP Mikroskop und oder mit dem Endoskop durchzuführen. Gerade bei implantologischen Operationen im Oberkiefer ist das Endoskop sehr hilfreich und ermöglicht bei komplizierten Fällen, die vorhandene Knochensituation vollständig zu nutzen und einen Knochenaufbau zu vermeiden.

Kleben anstatt Nähen

Offene Wunden müssen nicht mehr nur geklebt werden, durch das einbringen eines Klebemiitels mit Nanopartikeln kann die Wunde nach einminütiger Kompression vollständig geschlossen werden.

Anmelden

Anmeldung

Benutzer *
Passwort *
Passwort speichern