Dr Eissner 2017 07201710617

Dr. med. dent. Christof Eissner, MSc. Endodontie

Fachzahnarzt für Oralchirurgie

DatumTätigkeit
1990 - 1995 Studium der Zahnheilkunde (Frankfurt am Main)
1995 - 1998 Weiterbildung zum Zahnarzt für Oralchirurgie "Klinik Neubrandenburg" sowie "Praxis Dr. Dr. Esswein in Göppingen"
Seit 2000 Niederlassung in Praxisgemeinschaft (Göppingen)
Tätigkeitsschwerpunkt Implantologie
Belegarzt Klinik am Eichert (Göppingen)
Seit 2002 Tätigkeitsschwerpunkt Endodontie APW Zertifizierung
Seit 2005 Mitglied der SimPlant-Academy
Seit 2006 Spezialist für Endodontie, Eastman College London
Seit 2007 Gastreferent Universität Frankfurt/Main
Seit 2010 Master of Science Endodontie Universität Krems
Seit 2010 Vorsitzender Volksimplantat-Akademie Göppingen
Fluorid muss mit
Fluorid verbessert wesentlich die Widerstandsfähigkeit der Zahnoberfläche gegen Karies. Die Verwendung von fluoridiertem Jodsalz beim Kochen und Backen beugt Karies und Kropfbildung vor. Auch bei der Zahnpflege zu Hause fluoridierte Spülungen oder Gels verwenden.

Impressionen

Anmelden

Anmeldung

Benutzer *
Passwort *
Passwort speichern
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok